Forschung, Bildung und Wissenstransfer, Schutz

Gemeinsam für Vielfalt und Nachhaltigkeit

12 Institutionen aus Forschung, Bildung und Naturschutz tragen derzeit den gemeinnützigen Verein BioFrankfurt e.V.. Die Einrichtungen bündeln ihre Erfahrung und ihr Wissen, um sich gemeinsam für die Erhaltung der Biologischen Vielfalt (Biodiversität) einzusetzen und das öffentliche Bewusstsein für ihre Bedeutung zu stärken. Mehr...

Aktuell bei Biofrankfurt:

IPBES Bericht

Hier gehts zur Kurzübersicht und zu den Statements unserer Mitglieder


Frankfurt wagt Wildnis

Im Rahmen des Projektes "Städte wagen Wildnis" fördert die  Stiftung Flughafen Frankfurt/Main zusätzlich die Arbeit von BioFrankfurt e.V.

Mehr erfahren

Aktionswoche "Biologische Vielfalt erleben!"

Vom 17. bis zum 26. Mai findet in 2019 die BioFrankfurt-Aktionswoche statt.

Mehr erfahren


Grüne Börse

Grüne Börse 2019

Unter dem Titel "Natürlich Frankfurt! Lebensräume entdecken - Vielfalt schützen" fand vom 15. bis 17. März die Grüne Börse 2019 statt.

Mehr erfahren

Städte wagen Wildnis

Biofrankfurt ist Partner im Vorhaben Städte wagen Wildnis.

Mehr erfahren >>


Dukatenfalter - Lycaena virgaureae

Biozahl 2018: Biologische Vielfalt

47, so lautet die Biozahl 2018. Sie steht dafür, dass 47 Prozent der deutschen Bevölkerung im Sommer 2018 schon einmal die Begriffe „Biodiversität“ oder „Biologische Vielfalt
Mehr erfahren



07

Nächste Termine

Keine Ereignisse gefunden.


Ausgezeichnetes Projekt UN-Dekade Biologische Vielfalt 2017