Vergangene Termine

688 Einträge gefunden

Sonntag, 21.05.2017 09:00 Uhr

Fahrrad-Tour durch die Eiszeit

Wie hat die letzte Eiszeit unsere Landschaft geprägt und woran können wir das heute noch erkennen? Wieso treten häufig (fast unbemerkt) Erdbeben auf? Prof. Dr. Sabel nimmt uns mit auf Entdeckungstour durch das Main-Taunus-Vorland und seine eisige...

Sonntag, 21.05.2017 08:00 Uhr

Vogelstimmen im Arboretum

Das Arboretum bei Eschborn ist ein Park mit über 600 Baum- und Straucharten aus den Regionen der nördlichen Erdhalbkugel von Mitteleuropa über Kleinasien, Japan und dem Himalaja nach China und Nordamerika. Hier fühlen sich unsere Singvögel wohl und...

Sonntag, 21.05.2017 07:00 Uhr

Vögel im Enkheimer Ried

Treffpunkt: Parkplatz vor dem Riedbad in Enkheim Kosten: Kostenfrei

Samstag, 20.05.2017 15:00 Uhr

Traumgarten – Konstruktionszeichnung und Umsetzung eines kleinen Gartenstücks in einer Kiste

Für Kinder im Alter von 6-12 Jahren, Anmeldung bis zum 17.05. unter kunst@juttaheun.de Treffpunkt: Kunsthaus am Lohrberg Kosten: 25€ inklusive Material

Samstag, 20.05.2017 15:00 Uhr

Was blüht denn da auf freier Flur? Von der Wüste bis zur Steppe

Wiesen prägen unsere Landschaft. Es gibt sie, weil der Landwirt seine Wiesen zur Heugewinnung mäht. Unterlässt er dies, kommen Sträucher auf. Artenreiche Wiesen sind selten geworden. Mit zunehmender Düngung nehmen krautige Arten ab und bekannte...

Samstag, 20.05.2017 11:00 Uhr

Junior-Naturforscher: Boden - unterirdisch gut! Mehr über die Welt zu unseren Füßen erfahren

Du möchtest die Vielfalt der Natur und ihrer Phänomene erkunden?  Beobachten, experimentieren, kreativ sein? Dann komm zu den Junior-Naturforschern! Einmal im Monat treffen wir uns, um Spannendes und Faszinierendes rund um das Thema Natur zu...

Samstag, 20.05.2017 11:00 Uhr

„Das Grüngürtel-Tier im Zoo“ – Wasserbaustelle, Experimente zum Leben im Wassertropfen

"Das Grüngürteltier im Zoo: GrünGürtel-Forscher fragen sich: Wie alt wird ein GrünGürtel-Tier? Wie sahen seine Vorfahren wohl aus? Welcher Vogel leiht ihm seine Flügel? Wie kommt das GrünGürtel-Tier zu seinem Molch-Schwanz? Und wer lebt in...

Samstag, 20.05.2017 11:00 Uhr

„Langsam geht´s los“ – Spielerisch mehr über Schnecken lernen

Spielerisch werden wir Bekanntschaft schließen und Spannendes über Schnecken erfahren.“Mit Experimenten und Kreativität erkunden wir das geheimnisvolle Leben der Schnecken. Sie sind vielleicht langsam unterwegs, haben aber Erstaunliches zu...

Samstag, 20.05.2017 11:00 Uhr

Praxisseminar Sensen und Dengeln

Die alte Technik des Mähens und Dengelns mit der Handsense kennenlernen. Praktische Tipps für eine höhere Artenvielfalt durch das Parzellen-Mähen. Treffpunkt: MainÄppelHaus Lohrberg Kosten: 10€, bitte festes Schuhwerk, Handschuhe und ggf. eigene...

Freitag, 19.05.2017 20:00 Uhr

Fledermäuse - heimlich, aber nicht unheimlich

Fledermäuse leben mitten unter uns in der Stadt, in Parks, Grünanlagen und Friedhöfen mit altem Baumbestand. In diesen städischen grünen Oasen fühlen sich die lautlosen Nachtjäger wohl. Oft unbemerkt fliegen sie über uns hinweg und haben damit die...

Freitag, 19.05.2017 19:30 Uhr

Neuseelands einzigartige Tierwelt

In Neuseeland findet man Vogelarten, die nur hier vorkommen, also endemisch sind. Die meisten dieser endemischen Arten findet man auf einigen Inseln (Conservation-Island), wo sie vor eingeschleppten Prädatoren (Ratten, Katzen, Marder) geschützt sind...

Freitag, 19.05.2017 18:00 Uhr

Der Zoo am Abend

Diese Führung für Groß und Klein wirft einen anderen Blick auf die Artenvielfalt und die Anpassung der Tiere. Warum sind Tiere nachtaktiv und wie kommen sie mit der Dunkelheit zurecht? Diesen und anderen spannenden Fragen gehen wir bei einem...

Freitag, 19.05.2017 16:00 Uhr

Praxisseminar Sensen und Dengeln

Die alte Technik des Mähens und Dengelns mit der Handsense kennenlernen. Praktische Tipps für eine höhere Artenvielfalt durch das Parzellen-Mähen. Treffpunkt: MainÄppelHaus Lohrberg Kosten: 10 €, festes Schuhwerk, Handschuhe und nach...

Freitag, 19.05.2017 15:30 Uhr

Wasser-Forscher-Tag mit anschließendem Pizzaessen

Kinder und Jugendliche sowie ihre erwachsenen Begleiter/innen können unter Anleitung zweier Umweltpädagoginnen an verschiedenen Stationen das Leben des Seerosenweihers erkunden. Es kann gekeschert und die gefundenen Insektenlarven und Kaulquappen in...

Freitag, 19.05.2017

Kann man biologische Vielfalt messen? Workshop für die Sekundarstufe II

Was ist eigentlich Biologische Vielfalt? Ganz klar: Möglichst viele verschieden Arten! Aber das ist noch lange nicht alles. Die Schülerinnen und Schüler lernen an diesem Projekttag die Biodiversität auf der genetischen Ebene, der Artebene und der...

Freitag, 19.05.2017

Kinder-Fotokurs im Zoo

Junge Tier-Fotografen aufgepasst!Zusammen mit dem professionellen Tierfotografen Detlef Möbius (GDT) und den Naturschutzbotschaftern geht es auf Fotopirsch in den Zoo Frankfurt. Drei Tage lang werdet ihr Tiere beobachten, verstehen lernen und...

Freitag, 19.05.2017 10:00 Uhr

Radtour zu den Tümpeln und Amphibien der Umgebung von Rüsselsheim

Treffpunkt: Naturfreundehaus Rüsselsheim Kosten: Kostenfrei, um eine Spende wird gebeten https://www.nabu-ruesselsheim-gg.com/

Freitag, 19.05.2017

Aktionswoche 2017: 19. Mai bis 28. Mai

Die Aktionswoche findet 2017 vom 19. Mai bis 28. Mai statt! Weitere Infos folgen in Kürze!

Donnerstag, 18.05.2017

NEOPHYTEN: Neu und fest verwurzelt - Pflanzen mit Migrationshintergrund

Donnerstag, 20.04.2017

¡MÉXICO! - Faszination • Natur • Fotografie

Im Rahmen des Dualen Jahres Deutschland-Mexiko präsentieren zwischen dem 20. April und dem 9. Juni BioFrankfurt und die Villa Leonhardi im Palmengarten die Ausstellung ¡MÉXICO! - Faszination • Natur • Fotografie. Gezeigt werden die Siegerarbeiten eines nationalen Naturfotografiewettbewerbs der mexikanischen Biodiversitätskommission CONABIO sowie eine Dokumentation über den Monarchfalter.

Freitag, 17.03.2017

BioFrankfurt und Green City – Eine Stadt im Klimawandel

Grüne Börse 2017 steht unter dem Motto BioFrankfurt und Green City – Eine Stadt im Klimawandel

Montag, 06.03.2017

Spring School on Conservation Project Management

Spring School on Conservation Project Management

Vom 6.-31.3.2017 findet erstmalig die BioFrankfurt "Spring School on Conservation Project Management" in Kooperation mit der ZGF, WWF und der KfW-Stiftung statt.

Sonntag, 18.12.2016

Anmeldeschluss: Spring School on Conservation Project Management

Spring School on Conservation Project Management

Vom 6.-31.3.2017 findet erstmalig die BioFrankfurt "Spring School on Conservation Project Management" in Kooperation mit der ZGF, WWF und der KfW-Stiftung statt.

Dienstag, 05.07.2016 09:00 Uhr

Kultur fördert Natur? - Aktionstag für Schülerinnen und Schüler am Berger Hang

Welchen ökologischen Wert haben Kulturlandschaften? Welchen kulturellen Wert sprechen wir geschützten Naturräumen zu? Oftmals gründen wir unsere Entscheidungen, wie wir unsere Umwelt in Zukunft gestalten wollen, auf ganz unterschiedliche Sichtweisen desselben Gebietes. Anmeldung und Infos unter:

Sonntag, 29.05.2016 16:00 Uhr

Bäume im Höchster Stadtpark

Der Höchster Stadtpark von 21 ha Größe geht in seinem Ursprung auf die fränkische Zeit zurück, in der Höchst und Sossenheim die Fläche als Weide gemeinsam nutzten. Während des Naturspaziergangs durch den Höchster Stadtpark lernen Sie die...

Sonntag, 29.05.2016 14:00 Uhr

Biodiversitätsführungen für die ganze Familie

Das Geheimnis der Vielfalt: Warum gibt es so viele verschiedene Lebewesen?Niemand weiß genau, wie viele Lebewesen auf der Erde leben. Aber warum gibt es eigentlich so viele verschiedene? Sah die Tier- und Pflanzenwelt in der Urzeit genauso aus wie...

Sonntag, 29.05.2016 11:00 Uhr

Von Zwergen und Riesen – die Vielfalt der Tiere und Pflanzen des Waldes

Exkursionsangebot für Familien auf dem StadtWaldHaus- Gelände Bei einer Exkursion über das Fasaneriegelände am StadtWaldHaus werden Tiere und Pflanzen des Waldes – von Insekt und Spinne bis zu Wildschwein und Hirsch, vom Moos bis zur 200jährigen...

Sonntag, 29.05.2016 10:00 Uhr

Tierfotografie

Wer die Bewohner des Frankfurter Zoos unter professioneller Anleitung vor die Linse nehmen möchte, meldet sich für den begleiteten Streifzug an. Ambitionierte Fotografen können bei der eintägigen Fotosafari mit dem Profi-Fotografen Detlef Möbius...

Sonntag, 29.05.2016 10:00 Uhr

Ornithologische Exkursion: Die heimische Vogelwelt

Führung im Frankfurter Zoo zur heimischen Vogelwelt.  Treffpunkt: Zoo Frankfurt, Haupteingang Anmeldung & Kosten: Es ist keine Anmeldung notwendig und der Eintritt ist frei.

Sonntag, 29.05.2016 08:30 Uhr

Vogelwelt am Erlenbach

Entlang des teilweise noch naturbelassenen Erlenbachs sind wir bei einer vierstündigen Wanderung einer einzigartigen Vogelwelt auf der Spur. Mit Pirol, Gebirgsstelze und vielleicht auch Wasseramsel und Eisvogel ist zu rechnen. Treffpunkt:...

Samstag, 28.05.2016 16:00 Uhr

Kleiner Ameisenbär – Brüllaffe und Co: Säugetiere mit Vorliebe für Baum-Riesen

Was haben die kleinen Ameisenbären, Brüllaffen und Greifstachler gemeinsam? Ja…Sie haben Recht, sie alle besitzen einen Schwanz, der als Greifarm beim Klettern fungiert, aber es gibt noch eine weitere wichtige Gemeinsamkeit. Alle drei lieben das...

Samstag, 28.05.2016 14:00 Uhr

Workshop NUGEL - Nachhaltig und gesund leben

Gesund und nachhaltig leben ist ganz einfach im Alltag möglich und muss nicht teuer - Wir zeigen, wie das geht! Themen des Workshops:• Gemüse, Obst und Kräuter selbst anbauen - auch ohne eigene Garten/Balkon...

Samstag, 28.05.2016 14:00 Uhr

Biodiversitätsführungen für die ganze Familie

Das Geheimnis der Vielfalt: Warum gibt es so viele verschiedene Lebewesen?Niemand weiß genau, wie viele Lebewesen auf der Erde leben. Aber warum gibt es eigentlich so viele verschiedene? Sah die Tier- und Pflanzenwelt in der Urzeit genauso aus wie...

Samstag, 28.05.2016 14:00 Uhr

Wildkräuter-Werkstatt

Ernten ohne zu säen!? Heute sind Sie essbaren Wildpflanzen auf der Spur, die auf einer Exkursion frisch verkostet und in einem Kochseminar interessant und ausgefallen verarbeitet werden. Eine Gesundheitsreform zum Nulltarif! Treffpunkt:...

Samstag, 28.05.2016 14:00 Uhr

Philipp Franz von Siebold – Eröffnung der Siebold-Beete

Treffpunkt: Schaukasten am Teich. Die Teilnahme ist kostenlos und es ist keine Anmeldung nötig.

Samstag, 28.05.2016 11:00 Uhr

Nutzpflanzen und Pflanzennutzung in der westafrikanischen Savanne

Führung mit Dr. Marco Schmidt, Senckenberg Etwa die Hälfte aller Pflanzenarten der westafrikanischen Savannenregion werden in irgendeiner Form genutzt, sei es als Medizin, Nahrung für Mensch und Tier oder Material für Werkzeuge und...

Samstag, 28.05.2016 10:00 Uhr

Vögel sind das Thema! Zeichenkurs von Josef Krahforst in der Vogelschutzwarte Frankfurt

Eine Zeichnung, ob frei, oder nach der Natur erstellt, kann immer für sich stehen und ist so als eigenständiges Ergebnis des kreativen Schaffens zu betrachten.So möchte ich den eintägigen Kurs in der Vogelschutzwarte als Möglichkeit verstehen,...

Samstag, 28.05.2016 10:00 Uhr

Aktionstag „Biodiversität erleben“ – Zoo Frankfurt

An diesem Tag feiern die Naturschutzbotschafter des Zoos Frankfurt und der Zoologischen Gesellschaft Frankfurt mit zahlreichen Partnern wie Senckenberg, Tropica Verde, Greenpeace, HGON, BUND; Umweltlernen in Frankfurt e.V., Fraport AG...

Samstag, 28.05.2016 05:00 Uhr

Vogelberingung

Im Rahmen eines wissenschaftlichen Programms der deutschen Vogelwarten werden Vögel gefangen, bestimmt, beringt und vermessen. Dies ist die einmalige...

Freitag, 27.05.2016 19:00 Uhr

Familien auf Nächtlicher Expedition mit Lagerfeuer – Zoo Frankfurt

An diesem Abend können Eltern, Großeltern oder Tanten und Onkel mit Ihren Enkelkindern, Nichten und Neffen zwischen 7 und 10 Jahren auf nächtliche Expedition gehen. Begleitet werden sie von den Naturschutzbotschaftern. Auf dieser erlebnisreichen...

Freitag, 27.05.2016

Infomobile der Naturschutzbotschafter - Zoo Frankfurt

An ihren zebragestreiften Infomobilen, vollgestopft mit Anschauungsobjekten, Spielen und Experimenten, geben die Ehrenamtlichen faszinierende Einblicke in die Vielfalt des Lebens und in das Abenteuer Naturschutz. Die Materialien der Infomobile sind...

Freitag, 27.05.2016 11:00 Uhr

Vielfalt auf dem Teller - Vielfalt in der Natur

Das Studentenwerk Frankfurt am Main bietet im Zuge der Aktionswoche für Studierende, Bedienstete und Gäste der Universität Gerichte an, die die biologische Vielfalt auch auf dem Teller widerspiegeln. Heute:  Kabeljaufilet mit...

Donnerstag, 26.05.2016 14:00 Uhr

Wanderfalken beobachten

Einst war der Wanderfalke vom Aussterben bedroht. In den letzten Jahren haben sich dieBestände gut erholt, auch

Donnerstag, 26.05.2016 08:00 Uhr

Wanderfalken beobachten

Einst war der Wanderfalke vom Aussterben bedroht. In den letzten Jahren haben sich die Bestände gut erholt, auch

Mittwoch, 25.05.2016 19:15 Uhr

Unter den Schollen tobt das Leben: Vielfalt im und unter dem Eis

Die Eisdecke der Polarmeere ist ein wichtiger Pfeiler des Meereslebens – jedoch nicht nur für Pinguine oder robbenjagende Eisbären, sondern auch für weniger bekannte Organismen wie Eisalgen, Flügelschnecken, Vielborster oder...

Mittwoch, 25.05.2016 12:30 Uhr

Von Zwergen und Riesen – die Vielfalt der Tiere und Pflanzen des Waldes

Exkursionsangebot für Schulklassen der Grundschule und Sek. I auf dem StadtWaldHaus- Gelände Bei einer Exkursion über das Fasaneriegelände am StadtWaldHaus werden Tiere und Pflanzen des Waldes – von Insekt und Spinne bis zu Wildschwein und Hirsch,...

Mittwoch, 25.05.2016 12:00 Uhr

Gartenrundgang und Mittwochsmarkt

MittwochsMarkt von 12:00 bis 18:00 Gartenrundgang um 18:00 Der MittwochsMarkt im Frankfurter Garten setzt auf regionale und Bio-Produkte. Die angebotenen Speisen und Getränke sind überwiegend vegetarisch oder vegan gehalten. Bei unserem...

Mittwoch, 25.05.2016 11:00 Uhr

Vielfalt auf dem Teller - Vielfalt in der Natur

Das Studentenwerk Frankfurt am Main bietet im Zuge der Aktionswoche für Studierende, Bedienstete und Gäste der Universität Gerichte an, die die biologische Vielfalt auch auf dem Teller widerspiegeln. Heute:  Rinder-Gemüsegulasch mit...

Dienstag, 24.05.2016 20:00 Uhr

Fledermäuse – heimlich aber nicht unheimlich

Lautlos und oft unbemerkt fliegen Sie des Nachts über uns hinweg und haben damit die Fantasie der Menschen immer wieder zu schaurigen Geschichten beflügelt. Lernt die kleinen Säuger hier von einer anderen Seite kennen, und erfahrt mehr von ihrem...

Dienstag, 24.05.2016 17:00 Uhr

Sport schützt Natur – Vielfalt auf dem Golfplatz

Der älteste Frankfurter Golfplatz liegt mitten im Stadtwald und ist somit ein Teil des Frankfurter Grüngürtels. Erleben Sie die dort vorhandene hohe Vielfalt an Pflanzen- und Tierarten und erfahren Sie mehr über die Entstehung des Geländes und des...

Seite 4 von 14 1234567891011121314

Zurück