Frankfurter Netzwerk BioFrankfurt startet mit Vereinsgründung durch

01.08.2014

BioFrankfurt – Das Netzwerk für Biodiversität hat einen Verein gegründet und trägt nun „e.V.“ im Namen. In dem gemeinnützigen Verein setzen sich die Stadt Frankfurt am Main und führende Einrichtungen der Region Rhein-Main aus den Bereichen Forschung, Bildung und Naturschutz gemeinsam für die Erhaltung und eine nachhaltige Nutzung der biologischen Vielfalt ein und wollen gleichzeitig die Öffentlichkeit über deren Bedeutung informieren. Nach zehnjähriger erfolgreicher Arbeit soll BioFrankfurt durch die Vereinsgründung noch sichtbarer werden. Der thematische Schwerpunkt auf die Biodiversität, die biologische Vielfalt und Lebensgrundlage des Menschen, bleibt erhalten. Die Projekte für die Öffentlichkeit, wie die beliebte Aktions- und Erlebniswoche im Mai, werden durch den Verein weitergeführt.

komplette Pressemeldung
Dateien:

zurück