Grüne Lernorte

Insbesondere in Ballungsräumen ist der Zugang zur freien Natur oft eingeschränkt und die Natur ist nicht mehr Bestandteil des alltäglichen Erlebens. Im städtischen und schulischen Alltag kann Natur- und Umweltbildung vielfach nur auf der theoretischen Ebene erfolgen. Auf diesen Seiten stellen wir „Grüne Lernorte“ vor und laden Sie ein, sie zu entdecken: Einrichtungen und Orte, die den direkten Kontakt zur Natur spielerisch ermöglichen und ein positives Naturverständnis - großteils mit einem vielseitigen pädagogischen Angebot - fördern.

Für die Suche nach bestimmten Angeboten klicken Sie bitte auf die Auswahlmöglichkeiten im Menü links

Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald (Lorsch)

Foto: Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald

Adresse

Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald
Geschäftsstelle:
Nibelungenstraße 41
64653 Lorsch
Tel.: 06251/707990
Fax: 06251/7079915
E-Mail: info(at)geo-naturpark.de
Web: http://www.geo-naturpark.net/index.php

Öffnungszeiten

Veranstaltungen finden während des ganzen Jahres statt

Beschreibung

Der Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald hat eine Fläche von ca. 3500 Quadratkilometern. Über 100 Kommunen sind im Geo-Naturpark zusammengeschlossen. Zahlreiche Infozentren laden zu einem Besuch ein. Sie können an einem spannenden und umfangreichen Veranstaltungsprogramm oder an Aktionen der Geopark-Ranger teilnehmen.

Angebote

  • Führungen, Wanderungen und Exkursionen an verschiedenen Orten werden angeboten
  • in den Ferien könen Ferienspiele bei den Geopark-Rangern gebucht werden
  • zusammen mit einem Geopark-Ranger können Kinder Geburtstag feiern und Spannendes in freier Natur erleben
  • Workshops zu den unterschiedlichsten Themen werden angeboten, z.B. Geologisches kartieren, Pilze sammeln oder Kürbisse schnitzen
  • Schulklassen können zusammen mit den Geopark-Rangern naturpädagogische Programme zu unterschiedlichen Themen erleben

Kosten

Variieren je nach Veranstaltung


Zurück