Detailansicht

20.05.2017, 11:00 Uhr - 17:00 Uhr

„Das Grüngürtel-Tier im Zoo“ – Wasserbaustelle, Experimente zum Leben im Wassertropfen

Zoo Frankfurt

"Das Grüngürteltier im Zoo: GrünGürtel-Forscher fragen sich: Wie alt wird ein GrünGürtel-Tier? Wie sahen seine Vorfahren wohl aus? Welcher Vogel leiht ihm seine Flügel? Wie kommt das GrünGürtel-Tier zu seinem Molch-Schwanz? Und wer lebt in einem Nidda-Wassertropfen? Kinder erforschen die Vielfalt der Lebewesen und der Lebensräumeam Wasser und gestalten an der Wasserbaustelle selbst einen Bachlauf.Das Bastel- und Experimentierangebot für Kinder zum Thema „Wasser“findet im Rahmen der Woche der biologischen Vielfalt statt.

Treffpunkt: Zoo Frankfurt, Robbenklippen

Kosten: Zoo-Eintritt fällt an

http://www.umweltlernen-frankfurt.de/

http://www.stadtwaldhaus-frankfurt.de/

Neueste Inhalte
nächste Termine
01.07.2017
Vortrag von Dr. Bernhard Kegel: Biologische Invasionen
02.07.2017
Neophytenführung durch den botanischen Garten
09.07.2017
Führung durch die Neophytenausstellung
16.07.2017
Neophytenführung durch den botanischen Garten
aktuelles aus der Presse

Pressemeldungen

22.09.16
BioFrankfurt widmet die Biozahl 2016 den Erfolgsgeschichten der deutschen Big Five: Kegelrobbe, Wolf, Luchs, Fischotter und Wildkatze

24.08.16
Auftakt zum Bundesprojekt „Städte wagen Wildnis“: In Frankfurt am Main, Hannover und Dessau-Roßlau soll auf ausgewählten Flächen die Natur mitentscheiden – „Wildnis“ wird für die Bevölkerung erlebbar gemacht – Auftakttreffen in Frankfurt

17.05.16
Selbst entdecken: BioFrankfurt-Erlebniswoche feiert zehnjähriges Jubiläum und eröffnet Besuchern neuen Blick auf biologische Vielfalt vor der eigenen Haustür

15.09.15
BioFrankfurt widmet Biozahl 2015 der genetischen Vielfalt/ BioFrankfurt erhält Auszeichnung als Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt