Termine

Seite 5 von 5 12345 <<

28.03.17 - 28.03.18

44 Einträge gefunden

28.05.2017 15:00 Uhr - 16:00 Uhr

Führung: Neu und fest verwurzelt – Pflanzen mit Migrationshintergrund Neu und Festverwurzelt: Pflanzen mit Migrationshintergrund: Pflanzenarten, die von weit her zu uns gekommen sind und sich bei uns etabliert haben, nennt man Neophyten, wenn sie seit der Entdeckung Amerikas (1492) durch Zutun des Menschen zu uns gelangt sind. Manche wurden absichtlich als Zier- oder Nutzpflanzen eingeführt, andere unbeabsichtigt mit Getreide, Saatgut, Wolle und anderen Gütern eingeschleppt. Die Führung durch die Ausstellung zeigt diese neue spannende Pflanzenwelt mit ihren positiven und negativen Aspekten.  Treffpunkt: Palmengarten, Eingangsschauhaus Siesmayserstraße 63 Kosten: Palmengarten-Eintritt fällt an

28.05.2017 15:30 Uhr

Sand, Ton und Lehm – Besucherlabor für Familien mit Kindern von 6-10 Jahren Besucherlabor für Familien mit Kindern von 6 – 10 JahrenSand, Ton und Lehm - Baustoffe (in) der Natur Sand und Ton sind wichtige Baumaterialien für uns, aber auch für viele Tiere, die damit ihre Höhlen und Nester bauen. Welche Eigenschaften...

28.05.2017 16:00 Uhr - 17:30 Uhr

Exkursion: Von Venuskamm und Finkensame – Führung durch das Feldflora-Reservat Nidderau Von Venuskamm und Finkensame – Führung durch das Feldflora-Reservat Nidderau:Wer kennt noch die bunte Vielfalt der Ackerwildkräuter? Bei einer Führung durch das Feldflora-Reservat Nidderau stellt Betreuerin Mascha Werth neben Kornblume und Klatschmohn viele seltene oder vom Aussterben bedrohte Ackerwildkrautarten sowie historische Getreidesorten wie Einkorn und Emmer vor. Treffpunkt: Naturdenkmal Wartbaum bei Nidderau-Windecken; direkt an der Querung B45 Hanau-Nidderau / Fahrradweg Regionalparkroute "Hohe Straße" Kosten: Kostenfrei

20.06.2017 - 21.06.2017 09:00 Uhr - 15:00 Uhr

Biologische Vielfalt im Opel-Zoo erleben Biologische Vielfalt im Opel-Zoo erleben Aktionstage Dienstag und Mittwoch 20. und 21. Juni 2017 für Schulklassen und Einzelpersonen Weltweit initiieren und organisieren Regierungs- und Nichtregierungsorganisationen eine steigende Anzahl von Naturschutzprojekten, die für den Erhalt von Biodiversität, zur Sicherstellung der Nahrungsgrundlage und für eine nachhaltige Entwicklung...

Seite 5 von 5 12345 <<

Neueste Inhalte
nächste Termine

Keine Termine gefunden

aktuelles aus der Presse

Pressemeldungen

22.09.16
BioFrankfurt widmet die Biozahl 2016 den Erfolgsgeschichten der deutschen Big Five: Kegelrobbe, Wolf, Luchs, Fischotter und Wildkatze

24.08.16
Auftakt zum Bundesprojekt „Städte wagen Wildnis“: In Frankfurt am Main, Hannover und Dessau-Roßlau soll auf ausgewählten Flächen die Natur mitentscheiden – „Wildnis“ wird für die Bevölkerung erlebbar gemacht – Auftakttreffen in Frankfurt

17.05.16
Selbst entdecken: BioFrankfurt-Erlebniswoche feiert zehnjähriges Jubiläum und eröffnet Besuchern neuen Blick auf biologische Vielfalt vor der eigenen Haustür

15.09.15
BioFrankfurt widmet Biozahl 2015 der genetischen Vielfalt/ BioFrankfurt erhält Auszeichnung als Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt