[g]artenvielfalt 2016

Artenvielfalt bewegt – egal ob fliegen, tauchen, krabbeln, laufen oder wandern - die Vielfalt der Natur zeigt sich ganz besonders in der Bewegung. Tiere haben vielfältigste Arten der Fortbewegung entwickelt, mit denen sie zum Teil enorme Strecken zurücklegen. Selbst unbeweglich erscheinende Pflanzen können sich "fortbewegen", etwa indem sie ihre Samen verbreiten – mit faszinierenden Techniken und oft genug im Gepäck des Menschen und seiner Transportmittel.


BioFrankfurt und Partner gaben bei der [g]artenvielfalt 2016 bewegende Einblicke in die Vielfalt der Natur und luden zu Mitmachaktionen für Groß und Klein ein.

 

Alle Informationen und einen Rückblick zur [g]artenvielfalt 2016 finden Sie hier...

 

Die Einladungskarte von BioFrankfurt und Partnern zur [g]artenvielfalt 2016 finden Sie hier...

Neueste Inhalte
nächste Termine
18.03.2016
BioFrankfurt und Partner auf der Grünen Börse
aktuelles aus der Presse

Pressemeldungen

22.09.16
BioFrankfurt widmet die Biozahl 2016 den Erfolgsgeschichten der deutschen Big Five: Kegelrobbe, Wolf, Luchs, Fischotter und Wildkatze

24.08.16
Auftakt zum Bundesprojekt „Städte wagen Wildnis“: In Frankfurt am Main, Hannover und Dessau-Roßlau soll auf ausgewählten Flächen die Natur mitentscheiden – „Wildnis“ wird für die Bevölkerung erlebbar gemacht – Auftakttreffen in Frankfurt

17.05.16
Selbst entdecken: BioFrankfurt-Erlebniswoche feiert zehnjähriges Jubiläum und eröffnet Besuchern neuen Blick auf biologische Vielfalt vor der eigenen Haustür

15.09.15
BioFrankfurt widmet Biozahl 2015 der genetischen Vielfalt/ BioFrankfurt erhält Auszeichnung als Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt